Zum Hauptinhalt springenJobs

Suche

"https://www.dumont.de/?id=231"

Eingaben löschen
330 Treffer:

Philipp M. Froben wird Geschäftsführer des Verlages M. DuMont Schauberg

Die Mediengruppe M. DuMont Schauberg beruft Philipp M. Froben (46) zum Verlagsgeschäftsführer des Verlages M. DuMont Schauberg (Kölner Stadt-Anzeiger, Kölnische Rundschau, EXPRESS). Er folgt auf

Patrick Schwarz-Schütte im Aufsichtsrat der Mediengruppe M. DuMont Schauberg

Patrick Schwarz-Schütte wurde am 10. August 1956 in Meerbusch-Büderich bei Düsseldorf geboren. Er ist verheiratet und hat vier Kinder. Der Diplom-Kaufmann trat 1984 in das von seinem Vater

Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit der Mediengruppe M. DuMont Schauberg erweitert und neu strukturiert

Die Mediengruppe M. DuMont Schauberg beruft  Wolfgang Brüser (59) ab dem 1. April 2011 zum Sprecher. In dieser Funktion leitet er den Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit der

DuMont Venture ist neuer Gesellschafter von Stream5 (ehemals LimenetTV)

DuMont Venture beteiligt sich als Gesellschafter und Kapitalgeber bei der Stream5 GmbH, die sich auf interaktive Web-TV- und Video-on-Demand (VoD)-Lösungen spezialisiert hat. DuMont Venture beteiligt

DuMont Venture und eBay-Deutschland-Gründer investieren in Tradoria

Die DuMont Venture Holding, Köln, hat sich im April an der E-Commerce-Plattform "Tradoria" beteiligt. Tradoria bietet Händlern eine Komplettlösung, um Produkte im Internet zu verkaufen. Über die

M. DuMont Schauberg beteiligt sich an menschlicher Suchmaschine oneview

Die Unternehmensgruppe M. DuMont Schauberg (MDS) hat sich mit 25,04 Prozent an der oneview GmbH beteiligt. oneview unterhält unter www.oneview.com eine Suchmaschine von Menschen für Menschen. Die

M. DuMont Schauberg übernimmt alle Anteile am Bundesanzeiger Verlag

Bereits seit 1999 hält MDS 32,45 Prozent an dem Verlag und hat nun den 35,1-prozentigen Anteil des Bundes sowie die 32,45 Prozent der Heraus­gebergemeinschaft Wertpapier-Mitteilungen erworben. Die

M. DuMont Schauberg beteiligt sich an Haaretz Gruppe, Tel Aviv

Der Kölner Verlag M. DuMont Schauberg (MDS) erwirbt 25 Prozent des Aktienkapitals an der israelischen "Ha'aretz"-Gruppe (Tel Aviv) in Form einer Direktbeteiligung. Der Kölner Verlag M. DuMont

Mediengruppe M. DuMont Schauberg beabsichtigt Beteiligung an joiz Deutschland

Die Beteiligung steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Bundeskartellamts. Die Mediengruppe M. DuMont Schauberg beabsichtigt, sich an der joiz Deutschland GmbH in Berlin zu beteiligen. Der

DuMont Hauptstadtredaktion liefert Inhalte für Bremer Weser-Kurier

Die DuMont Hauptstadtredaktion liefert dem Weser-Kurier vom 1. Juni an politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Inhalte. Die DuMont Hauptstadtredaktion hat einen weiteren Kunden gewonnen: