Zum Hauptinhalt springenJobs

Die Datenbank mit praxisrelevanter Fachliteratur, -beiträgen, Arbeitshilfen und Rechtgrundlagen zum Bau-, Architekten- und Sachverständigenrecht ist seit Anfang Januar online und bietet übergreifende, komfortable Recherchemöglichkeiten.

Die Online-Datenbank beinhaltet zum Start mit mehr als 20 Titeln aus den Bereichen Bau-, Architekten- und Sachverständigenrecht sowie Entscheidungsanalysen, baurechtliche Beiträge u.a. aus der Fachzeitschrift „Der Bausachverständige“ und dem „Baurechts-Newsletter“umfassende Informationen für Praktiker im Bauwesen. Die Inhalte sind übersichtlich aufbereitet, ermöglichen übergreifende sowie komfortable Recherchemöglichkeiten, sie werden fortlaufend aktualisiert und erweitert.

„Heute ist es für die meisten Berufsgruppen selbstverständlich online zu recherchieren. Mit dem BaurechtsPortal bieten wir unseren Kunden praxisrelevante Kommentare, Handbücher und Fachbeiträge so digitalisiert, dass sie die rechtlichen Anforderungen der Branche zuverlässig, schnell und effektiv erfüllen können“, so Uwe Mähren, Bereichsleiter Märkte der Reguvis Fachmedien.

Das BaurechtsPortal gibt es als Jahresabo zum Einführungspreis von 199 Euro im ersten Bezugsjahr, danach kostet es 266 Euro/Jahr.

Den Zugang zum Portal und weitere Information finden Sie hier: www.reguvis.de/baurechtsportal