Zum Hauptinhalt springenJobs

Patrick Scherer verstärkt den EXPRESS Düsseldorf

Der 38-Jährige kommt von der Rheinischen Post und wird sich als Chefreporter um den Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf kümmern.

Neuzugang für den EXPRESS in Düsseldorf: Patrick Scherer, derzeit noch Reporter in der Sportredaktion der „Rheinischen Post“, wechselt zum Jahresbeginn 2021 zur schnellen Konkurrenz vom Rhein. Der 38-Jährige wird sich beim EXPRESS als Chefreporter Fortuna Düsseldorf um alle Belange der Berichterstattung rund um den Herzensverein der Landeshauptstädter kümmern.

Auch bei der RP berichtet Scherer über den Bundesliga-Absteiger und wichtigsten Fußballverein vor Ort. Der gebürtige Nürnberger volontierte 2012 bei der „Rheinischen Post“. Anfang 2018 setzte er bei der RP mitverantwortlich ein online-basiertes Konzept für die Berichterstattung über Fortuna Düsseldorf um.

Im Juni hatte DuMont bekannt gegeben, den EXPRESS Düsseldorf zum 1.Januar 2021 zu 100 Prozent zu übernehmen. DuMont hält heute 50 Prozent neben dem zweiten Gesellschafter, der Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG.