Soziale Verantwortung

Medien schaffen Öffentlichkeit, Medien machen Meinung, Medien decken auf – das ist eine Frage von Haltung und journalistischer Glaubwürdigkeit. Aber Medien haben auch gesellschaftliche Aufgaben und Verpflichtungen. 

Die DuMont Mediengruppe kommt dieser Selbstverpflichtung nach und engagiert sich deshalb an ihren Standorten nach Kräften für soziale und kulturelle Projekte.

Mit „wir helfen“ fördert DuMont in Köln und Halle Projekte, Vereine und Initiativen, die sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche stark macht.  Dank der überaus großen Spendenbereitschaft unserer Leser kamen so seit 1994 rund 26 Millionen Euro zusammen.

Auf kulturellem Gebiete engagiert sich DuMont unter anderem für den „Förderverein Romanische Kirchen“ und das „Wallraf-Richartz-Museum“.