Neue Gesellschafterstruktur bei center.tv

Die Unternehmensgruppe M. DuMont Schauberg (MDS), Köln, hat sich an dem lokalen Fernsehanbieter center.tv Heimatfernsehen mit 24,4 Prozent beteiligt.

Die Unternehmensgruppe M. DuMont Schauberg (MDS), Köln, hat sich an dem lokalen Fernsehanbieter center.tv Heimatfernsehen mit 24,4 Prozent beteiligt. Center.tv ist ein frei empfangbarer 24-Stunden-Sender mit lokalem Fernsehprogramm für die Region. Über Kabel, Internet und Handy-TV (mobil.center.tv) werden 750.000 Haushalte und rund 1,5 Millionen Zuschauer erreicht. Auch der Bonner Verlag H. Neusser ist neuer Gesellschafter (24,4 Prozent) von center.tv.

Die center.tv Holding AG wurde 2005 von André Zalbertus gegründet und ist Holding sämtlicher Heimat-TV-Aktivitäten. In Kürze wird center.tv Ruhr an den Start gehen. Weitere Sender - auch international - sind geplant.