Mediengruppe M. DuMont Schauberg bündelt Kompetenzen

DuMont Personal Management GmbH gegründet: Die neue Gesellschaft übernimmt an den Standorten Berlin, Halle und Köln die Personalbetreuung. Oliver Sengling wurde zum Geschäftsführer der DPM berufen.

Zum 01.04.2014 hat die DuMont Personal Management GmbH (DPM) als Unternehmen der Mediengruppe M. DuMont Schauberg (MDS) ihre Arbeit aufgenommen. Die neue Gesellschaft übernimmt an den Standorten Berlin, Halle und Köln die Personalbetreuung. Oliver Sengling, bislang Leiter des Personal- und Sozialwesens des Verlags M. DuMont Schauberg in Köln, wurde zum Geschäftsführer der DPM berufen.

Ziel der Neuausrichtung ist es, die an den Standorten vorhandenen Kompetenzen gruppenweit zu bündeln und stärker zu nutzen. "Das vor kurzem beendete, standortübergreifende Führungskräftenachwuchsprogramm sowie das Aus- und Weiterbildungsprogramm DuMont Campus sind gelungene Beispiele, die zeigen, wie wichtig und sinnvoll gruppenweite Personalarbeit sein kann", so Dr. Christoph Bauer, Vorstandsvorsitzender der Mediengruppe.

Mit der Optimierung der Prozesse und der damit verbundenen Neuausrichtung werden gleichzeitig die Grundlagen geschaffen, um die Leistungen der DuMont Personal Management GmbH zukünftig auch am Markt externen Dritten anbieten zu können.

Vor diesem Hintergrund stellt MDS derzeit auch weitere Verlags- und Dienstleistungsbereiche auf den Prüfstand, um Verbesserungspotenziale zu erschließen und die Leistungsfähigkeit und Flexibilität weiter zu steigern. Auch hierbei werden Möglichkeiten untersucht, mit dem Angebot von Dienstleistungen am Markt neue Erlösquellen zu erschließen.

Pressebilder: