„Kreuzfahrt Hamburg“ – neues Magazin der Hamburger Morgenpost mit Fernweh-Garantie

Passend zu den Hamburger Cruise Days: DUMONT Media und die Hamburger Morgenpost stellen gemeinsam mit Oliver P. Mueller das neue Sonderheft „Kreuzfahrt Hamburg“ vor.

Und ewig lockt das Meer: Nach dem erfolgreichen Launch des Sonderhefts Unser Hafen im April dieses Jahres konzentriert sich das neue Magazin Kreuzfahrt Hamburg auf ein weiteres Herzensthema der Hamburger: Die Sehnsucht nach der großen weiten Welt. So finden die schönsten Touren im europäischen Norden oder Geschichten über eine Flusskreuzfahrt auf dem Amazonas ebenso im Magazin ihren Platz wie Fotostrecken und Reportagen über das Leben und Arbeiten an Bord. Kreuzfahrt-Fans erfahren außerdem, welche Schiffe im nächsten Jahr den Hamburger Hafen ansteuern, bekommen exklusive Einblicke in die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt und lesen, wie sie ihre Zeit am besten verbringen können, wenn sie in der Hansestadt von Bord gehen.

Wer auch unterwegs immer wissen möchte, wo die großen Pötte anlegen, findet alle Infos in der Kreuzfahrer-App der Hamburger Morgenpost. Mit einer Übersicht über alle norddeutschen Kreuzfahrthäfen, Bord- und Landkameras und einem umfangreichen Seemanns-Schnack-Lexikon sind Fans der Ozeanriesen immer auf dem aktuellen Stand.

Kreuzfahrt Hamburg trifft in diesem Herbst den Nerv der Hamburger, denn mit über 500.000 Besuchern im letzten Jahr zählen die Hamburger Cruise Days jährlich zu den Lieblingsveranstaltungen der Kreuzfahrt-Fans und sind Europas größtes Kreuzfahrt-Event. Dieses Jahr werden gleich sieben große Kreuzfahrtschiffe den Hamburger Hafen während der Cruise Days vom 11. bis zum 13. September anfahren. Ein besonderes Highlight ist die Schiffsparade bei der nicht nur die Besucher der Cruise Days vom Hafen aus die Ozeanriesen bestaunen. „Es gibt immer mehr Kreuzfahrtbegeisterte, die ihren Urlaub extra so buchen, dass sie möglichst viele Schiffe in anderen Häfen der Reiseroute bestaunen können“, weiß Stefan Fuhr, Chef vom Dienst der MOPO.

Dass so viel Herz und Hintergrundwissen in dem Magazin stecken, liegt auch an dem deutschen Kreuzfahrtexperten Oliver P. Mueller. Kreuzfahrtträume bestimmen seit über 30 Jahren das Leben des bekannten Autors, der Jahr für Jahr über 100 Tage an Bord von Kreuzfahrtschiffen verbringt. Als Insider hat er sich als gefragter Gesprächspartner und Berater in der Kreuzfahrtbranche etabliert.

Das Sonderheft Kreuzfahrt Hamburg von DUMONT Media wurde in Kooperation mit der Hamburger Morgenpost und Oliver P. Mueller realisiert und ist ab dem 09. September in Hamburg und allen anderen deutschen Ballungsräumen erhältlich. Das Heft erscheint in einer Auflage von 20.000 Exemplaren und kostet 4,95 Euro. Die Kreuzfahrer-App kann kostenlos im App-Store und im Google Play Store heruntergeladen werden.

Pressebilder:

  • Kreuzfahrt Hamburg

     jpg