Jo Lendle verlässt den DuMont Buchverlag

Nach 15 Jahren Zugehörigkeit zum DuMont Buchverlag wird Herr Jo Lendle (44) das Haus auf eigenen Wunsch verlassen, um bei den Hanser Verlagen die Nachfolge Michael Krügers anzutreten. Nachdem er in den Anfangsjahren als Lektor und Programmleiter für deutschsprachige Literatur tätig war, wurde Jo Lendle im Frühjahr 2010 verlegerischer Geschäftsführer für den Literaturbereich des Verlags, seit Frühjahr 2012 hat er die verlegerische Verantwortung für das Gesamtprogramm inne.

Der Aufsichtsrat des DuMont Buchverlages strebt eine Nachfolge auf hohem Niveau an und führt bereits Gespräche über eine Neubesetzung, um die erfolgreiche Entwicklung des Verlags fortzuführen. Die kaufmännische Geschäftsführung liegt wie in den vergangenen Jahren auch zukünftig in den Händen von Markus Stache (48).