EXPRESS mit eigener Sendung bei center.tv

EXPRESS-TV heißt die neue Sendung der Kölner Boulevardzeitung EXPRESS bei center.tv Köln. Freitags um 18.45 Uhr präsentiert Moderatorin Nathalie Bergdoll in der 15-minütigen Sendung aktuelle Nachrichten aus der Region.

EXPRESS-TV heißt die neue Sendung der Kölner Boulevardzeitung EXPRESS bei center.tv Köln. Freitags um 18.45 Uhr präsentiert Moderatorin Nathalie Bergdoll in der 15-minütigen Sendung aktuelle Nachrichten aus der Region. "Gemäß unserem Slogan »schnell, schneller, EXPRESS« werden die Zuschauer über die wichtigsten und witzigsten Meldungen der vergangenen Woche informiert", erklärt Rudolf Kreitz, Chefredakteur des EXPRESS, das neue Format.

Im Vordergrund stehen die erfolgreichsten Clips des IPTV (Internet Protocol Television) auf www.express.de. Die Videobeiträge werden von EXPRESS-Mitarbeitern erstellt, aber auch von Lesern eingereichte Beiträge kommen in die Auswahl. Der EXPRESS-Newsflash bietet anschließend einen Überblick über die Meldungen der Woche. Wöchentlich begrüßt Nathalie Bergdoll zudem einen Studiogast. Den Auftakt bildete Micky Brühl, Sänger der Kölner Musikgruppe "Paveier", in der zweiten Sendung ist Nachwuchs-Model Caroline Bosbach zu Gast. Die Tochter von Wolfgang Bosbach, CDU-Fraktionsvize im Bundestag, erzählt über ihr neuestes Coverfoto mit Schlager-König Michael Wendler.

EXPRESS-TV wird von center.tv in den Studios in Köln-Ossendorf produziert. Der 2005 gegründete Kölner Lokalsender hat eine Reichweite von über 780.000 Haushalten und ist über das Kabelnetz zu empfangen.

Sendezeiten von EXPRESS-TV bei center.tv:
Freitags: 18.45 bis 19.00 Uhr
Wiederholungen:
Samstags: 02.45 bis 03.00 Uhr und 18.45 bis 19.00 Uhr
Sonntags: 11.40 bis 11.55 Uhr und 23.45 bis 24.00 Uhr
Montags: 02.45 bis 03.00 Uhr und 10.45 bis 11.00 Uhr

Alle Sendungen sind auch über www.express.de abrufbar.