Berliner Verlag besetzt Anzeigenverkaufsleitung neu

Gunnar Hamel (47) verantwortet ab sofort den Anzeigenverkauf für die Berliner Zeitung und den Berliner Kurier und löst damit Cerstin Almonat ab.

Der gebürtige Berliner und ausgebildete Verlagskaufmann kennt aus langjähriger Berufserfahrung die Verlags- und Radiobranche. Hamel war zuvor als Geschäftsführer und Verkaufsdirektor bei der Energy Media GmbH in Hamburg tätig. Dort verantwortete er das Management aller Verkaufsaktivitäten in verschiedenen Energy-Stationen sowie die nationale Verkaufsstrategie. Weitere berufliche Stationen waren Geschäftsführer bei der RTL Radiovermarktung GmbH und Verkaufsleiter 104.6 RTL  in Berlin, sowie Geschäftsführer bei JAM FM.

Hamels Vorgängerin Cerstin Almonat (48) übernimmt ab sofort die Leitung des Key-Account-Managements in der Anzeigenabteilung. Sie wird zukünftig die Betreuung der Großkunden für die Titel Berliner Zeitung, Berliner Kurier, Berliner Abendblatt, TIP Stadtmagazin sowie deren Onlineaktivitäten verantworten.

Der Berliner Verlag ist ein Tochterunternehmen der Mediengruppe M. DuMont Schauberg und des Heinen-Verlages. Zum Portfolio des Medienunternehmens gehören unter anderem die größte Abonnementzeitung Berlins, die Berliner Zeitung, und der Berliner Kurier, Berlins führende Boulevardzeitung im Ostteil der Stadt.