Rechtsreferendare (m/w) (Köln)

Ihre Wahl- oder Anwaltsstation

 

Wir sind

die Evidenzzentrale: Der Bundesanzeiger Verlag ist mit den Publikationen „Bundesanzeiger“ und „Bundesgesetzblatt“ als Partner der Gesetzgebung für die Veröffentlichung von gesetzlich vorgeschriebenen Bekanntmachungen und Gesetzen in der Bundesrepublik Deutschland verantwortlich.

Der multimediale Fachverlag: Daneben sind wir mit einem kontinuierlich wachsenden multimedialen Angebot in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern bekannt als moderner, serviceorientierter und innovationsfreudiger Fachverlag.

Weitere Informationen über uns können Sie unter bundesanzeiger-verlag.de finden.

 

Wir bieten

engagierten Rechtsreferendaren (m/w) die Möglichkeit in der Wahl- oder Anwaltsstation in juristischen Themen, aber auch „über den Tellerrand“ hinweg Erfahrungen zu sammeln. Bei entsprechendem Interesse kann ein Teil der Station auch im Lektorat/Produktmanagement des Fachverlags absolviert werden.
Zu den Kompetenzfeldern der Rechtsabteilung gehören alle üblicherweise in einem Medienunternehmen anfallenden Rechtsfragen, wie z. B. des Arbeits-, Vertrags-, IT-, Urheber-, Marken-, Gesellschafts- bzw. des Handels-, Vertriebs- und Kaufrechts, sowie die gerichtliche und außergerichtliche Klärung und Durchsetzung von Rechtsfragen. Daneben gehören auch die Analyse und das „Monitoring“ von nationalen und internationalen Gesetzes- und Richtlinienvorhaben zu unseren Tätigkeiten.
Eine besondere Herausforderung und Bereicherung stellt hierbei, neben der rechtlichen Beratung, die direkte Einbindung bei der Entwicklung und Umsetzung von Projekten und Unternehmensstrategien dar.

 

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Unterstützung der Rechtsabteilung bei der Bearbeitung und Begutachtung rechtlicher Fragestellungen aus den oben genannten Rechtsgebiete
  • Vorbereitung von Empfehlungen in juristischen Grundsatzfragen sowie von Stellungnahmen für die Verlagsarbeit
  • Kenntnisse in den genannten Rechtsgebieten und Bereitschaft zur Einarbeitung in unbekannte Rechtsgebiete
  • Kommunikationsfähigkeit, Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Engagement
  • sehr gute Englischkenntnisse

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (als PDF-Datei) an:

Michael Hecker, Justitiar, Abteilung Recht & Personal: michael.hecker@bundesanzeiger.de

Bundesanzeiger Verlag GmbH, Amsterdamer Straße 192, 50735 Köln