Girls‘ Day bei der DuMont Mediengruppe

Mädchen vor!

Was passiert am Newsdesk? Wie arbeitet eine Digitalredaktion? Wo werden die Zeitungen gedruckt? Antworten liefert der Girls‘ Day bei der DuMont Mediengruppe: An diesem Tag haben junge Mädchen die Chance, Einblicke in unser Unternehmen zu erhalten – und so neue berufliche Perspektiven.

Den alljährlichen Girls‘ Day unterstützen unsere Unternehmensstandorte Köln, Berlin, Halle und Hamburg. Auch im April 2017 gab es wieder großen Andrang von wissbegierigen ‚Girls‘, die beispielsweise im Kölner Medienhaus einen Blick hinter die Produktionskulissen unserer Zeitungstitel werfen konnten: 15 Mädchen aus Mittel- und Oberstufe verschiedener Kölner Schulen erlebten in den Redaktionen von EXPRESS und Kölner Stadt-Anzeiger, in verschiedenen IT-Bereichen sowie im Druckzentrum einen aufregenden Tag. So standen eine Führung durch den Newsroom, die Teilnahme an einer Konferenz sowie das Verfassen eines eigenen Artikels auf dem Programm. Auch die Herausgeber Isabella Neven DuMont und Christian DuMont Schütte nahmen sich Zeit für die jungen Besucherinnen.

Neugierig?

Weitere Informationen sowie das Online-Anmeldeformular zum Girls‘ Day 2018 findest du unter <br> www.girls-day.de.